Kunst im Saratz - Winter Ausstellung
publiziert: 27.09.2010  

Am 5. November 2010 wird die Winter Kunstausstellung eröffnet.


Im Hotel Saratz nimmt Kunst in verschiedenster Ausprägung einen wichtigen Stellenwert ein.

Die Saisonausstellung von Kunstschaffenden – bekannt oder noch zu entdecken – bilden reizvolle Gegensätze zu den Räumlichkeiten des Saratz.

Zur 15. Ausstellung im Winter 2010/11 werden wir Bilder von Arnaldo Ricciardi und Skulpturen von Arnoldo Arrigoni im Raum ausstellen.

Der 1954 in Italien geborene Kunstmaler Arnaldo Ricciardi lebt seit 1964 in der Schweiz, wo er in Rapperswil am Zürichsee sein Atelier betreibt. Seine Malerei ist ganz auf die Farbe und deren Eigenwert ausgerichtet.

Ihrer Dynamik vertrauend, schafft Ricciardi Werke von dichter Spannung mit offenem Dialog. Arnoldo Arrigoni ist ein gebürtiger Tessiner. Nach längeren Aufenthalten in Südamerika lebt er nun wieder in der Schweiz.

Seine Skulpturen sind von der täglichen Beobachtung und Wiederentdeckung der Realität geprägt, die er in seinen Werken idealisiert.

Die Vernissage mit Apéro findet am Samstag, 15. Januar 2011 um 17.00 Uhr statt.