La Fascinaziun

Der Geschichtenerzähler Helmut Wittmann mit Begleitung von Genoveva Kirchweger treten im Rahmen des Boutique Festivals "La Fascinaziun" am Mittwoch, 6. Oktober 2021 im Saratz auf.

«La Fascinaziun»: Pontresina lanciert Engadiner Herbst der Geschichte(n)

In der goldenen Jahreszeit feiert 2021 das neue Engadiner Boutique-Festival «La Fascinaziun» Premiere. In und um Pontresina lädt es vom 24. September bis zum 10. Oktober 2021 dazu ein, alpine Geschichte und Geschichten zu erleben. Nebst einheimischen Schauspielern, Musikerinnen und Erzählern nehmen ebenso renommierte Künstler wie der Bündner Schauspieler und Theaterregisseur Andrea Zogg, die deutsche Schauspielikone Katharina Thalbach oder Holzbildhauer Peter Leisinger die Besucher auf faszinierende Zeitreisen mit.

Im Saratz tritt der Geschichtenerzähler Helmut Wittmann zusammen mit Genoveva Kirchweger mit dem Zaubermärchen - Vom Leuchten des Paradiesgartens - auf. Der Blick der Menschen richtet sich seit jeher aus den mitunter recht engen Gebirgstälern hinauf in die luftigen Höhen der Berge. Die Sehnsucht nach Freiheit und Glück spiegelt sich in den Vorstellungen vom Leben in paradiesischen Gärten im Überfluss, ohne Kummer und Sorge, ohne Krankheit und Tod wider. Es sind Geschichten über das Goldene Zeitalter, einer Zeit lange bevor das Gletschereis die Berge überzog. So erzählt Helmut Wittmann von verwunschenen Gärten des Engadins und sinnlichem Liebesglück.


Gut zu wissen:

Mittwoch, 06. Oktober 2021

Zeit: 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr

Ort: Bei gutem Wetter im Strauss Pavillon des Saratz Hotelparks, alternativ im Salon Roseg


Preise:

CHF 30 pro Person

Kinder bis 16 Jahre sind kostenfrei

Mehr zum Geschichtenerzähler Helmut Wittman finden Sie auf seiner Webseite: www.maerchenerzaehler.at

Zurück zur Liste
  • Findet Statt Vom 6. Oktober 2021
  • An Folgenden Tagen Mittwoch
  • Dauer 17:00 bis 18:15 Uhr
  • Alter keine Altersbeschränkung
  • Inklusivleistung Helmut Wittmann erzählt von verwunschenen Gärten des Engadins und sinnlichem Liebesglück
  • Preis CHF 30 pro Person, Kinder bis 16 Jahre kostenfrei