Sein | Anreise

Anreise

Pontresina liegt im Dreieck zwischen Zürich, Milano und München. Ihr Ferienziel erreichen Sie bequem mit der Rhätischen Bahn, über das gut ausgebaute Strassennetz oder auf dem Luftweg.

Auto

Parkplätze stehen in der hoteleigenen Tiefgarage sowie direkt vor dem Hotel zum Preis von CHF 17.-/Nacht zur Verfügung (am Abreisetag bis 11 Uhr).

Parkplatz reservieren

Mit dem Auto erreichen Sie das Engadin von überall aus der Schweiz, Italien, Deutschland, Österreich - bequem und sicher:

Zürich - Pontresina: 200 km, 3 Stunden
Milano - Pontresina: 175 km, 3 Stunden
München - Pontresina: 300 km, 4 Stunden
Basel - Pontresina: 250 km, 4 Stunden
Bei Schneetreiben ist eine Überfahrt über die Pässe nur mit Ketten oder 4x4-Fahrzeugen gestattet. Es empfiehlt sich die Benutzung der Autoverladmöglichkeit des Vereinatunnels von Klosters ins Unterengadin.
Schauen Sie auf die Strassenzustandskarte der Pässe.

Bahn

Die Reise mit der Rhätischen Bahn (RhB) ab Chur - Tiefencastel - Engadin gehört mit ihren Kehrtunnels und den schwindelerregenden Viadukten zu den malerischsten und bahntechnisch interessantesten in ganz Europa. Es besteht aber auch die Möglichkeit ab Landquart via Klosters - Vereina-Tunnel ins Engadin zu reisen. Somit gelangen Sie ab Zürich HB in 3 Stunden, 19 Minuten nach Pontresina. 

Gerne holen wir Sie nach Vereinbarung kostenlos vom Bahnhof Pontresina ab.

Online-Fahrplan unter: www.sbb.ch
Mehr zur Rhätischen Bahn: www.rhb.ch

Flugzeug

Vom Engadin Airport aus haben Sie Flugverbindungen zu den internationalen Flughäfen von Zürich, Genf, Basel, Milano und München. Ebenso werden Air Taxi-Verbindungen zu vielen anderen nationalen und internationalen Destinationen unterhalten. Mehr unter www.engadin-airport.ch

Route berechnen